latest news


20.10.2011, 10.30
Alle im Ziel


20.10.2011, 05.30
Line-Honores an X50


19.10.2011, 18.00
Die Nacht beginnt


19.10.2011, 15.30
Glavat ist gerundet


19.10.2011, 12.15
Start zur 2. Langstrecke bei 10 Knoten Jugo


18.10.2011, 15.00
Auch der Letzte ist in Korcula


17.10.2011, 22.00
Die ersten haben es geschafft


17.10.2011, 19.00
Korcula ist in Sicht und doch weit entfernt


17.10.2011, 12.30
Zu Mittag Flaute in Hvar


17.10.2011, 06.30
Im Morgengrauen beim Mulo


17.10.2011, 00.00
Durch die Nacht mit 8 Knoten


16.10.2011, 21.00
Die meidsten haben Iz gerundet


16.10.2011, 18.00
Toller Up and Down, perfekter Start zur ersten Langstrecke


16.10.2011, 14.40
Start zum Up and Down um 14:30


16.10.2011, 13.00
20 bis 25 Knoten Bora,
auslaufen zum Start


15.10.2011
Kursverlängerung wegen guter Windbedingungen
13.10.2011
Programm und Segelanweisungen sind online
12.10.2011
Verlosung der Einheitklasse am Samstag, 15.10. um 14.00 Uhr
11.10.2011
Tracking getestet und für in Ordnun befunden

23.9.2011
Planänderung: Erst das Dreieck in Biograd, dann die Langstrecken....

12.8.2011
Die Teilnehmer werden gebeten sich und Ihre Crew online zu registrieren.
31.3.2011
Die ersten 20 Meldungen sind eingelangt. Wir rechnen mit 50 Teilnehmern im Oktober.
20.12.2010
Die Website
www.CroatiaCoastCup.at
geht online.

1.12.2010
Der Folder des
Croatia Coast Cups geht in Druck.

 

Croatia Coast Cup


Die Mittelstrecken-Regatta für Charter und Eigneryachten,
mit und ohne Spinnaker
15. bis 21. Oktober 2011

Biograd - Korcula - Biograd, Croatien

Die Freude am Langstreckensegeln ist nach wie vor ungebrochen, doch nimmt die Mehrheit der Regatten darauf keine Rücksicht. Mit dem Croatia Coast Cup haben wir für alle eine ideale Regatta geschaffen, die die Langfahrt lieben, zwischendurch auch einmal um Bojen fahren wollen, die aber abseits der Regatta auch etwas Urlaubsgefühl spüren wollen. Falls Sie das Konzept so gut finden wie wir, dann wird der Croatia Coast Cup alle zwei Jahre - alternierend zur Offshore Challenge - durchgeführt.
Von Biograd geht es non stop nach Korcula. Aus einer Wettfart werden drei Wertungen ermittelt: Erste Hälfte, zweite Hälfte und die gesamte Strecke gehen jeweils getrennt in das Ranking ein. Sind bei guten Windverhältnissen alle binnen 30 Stunden (also nur eine Nacht) in Korcula, so wird dort am nächsten Tag ein Bojenkurs gesegelt.
Am Abend ist dann ein Abendessen und die Siegerehrung für den ersten Abschnitt der Regatta geplant.
Tags darauf wird dann das Feld wieder mit drei Wertungen zurück zum Ausgangspunkt nach Biograd geführt.
Als Besonderes Zuckerl findet in Biograd zu dieser Zeit die Biograd-Boat-Show statt - und die Regatta ist quasi teil dieser Boatsshow. Alle Teilnehmer bekommen Eintrittskarten und sind zum Besuch herzlich eingeladen.
Mit dem Etappenzielort Korcula haben wir eine der Perlen Süddalmatiens ausgesucht: Die Geburtsstadt von Marco Polo lädt mit zahlreichen Sehenswürdigeiten wie z.B. den mittelalterlichen Wehrmauern mit Kastel und Stadttoren, dem Bischöflichen Palast mit seiner Schatzkammer, und vielem mehr zu Spaziergängen ein.
Gerne besorgen wir Ihnen auch Ihre Regattayacht für den Croatia Coast Cup 2011 über unsere Agentur.